DATENSCHUTZERKLÄRUNG   HOME ANFRAGE JOBBÖRSE IMPRESSUM
 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Unsere Kauf- und Lieferbedingungen gelten für alle schriftlichen, datenelektronischen (Internet und Fax) und telefonischen Bestellungen und werden mit jeder Bestellung vom Kunden anerkannt.

URHEBERRECHT
Alle Rechte vorbehalten. Inhalt und Struktur der Haugeneder Gastro Website sind urheberrechtlich geschützt. Informationen oder Daten (Text-, Bild-, Graphik-, Ton-, Video- oder Animationsdateien) unserer Website dürfen ohne vorherige schriftliche Zustimmung weder in irgendeiner Form verwendet noch reproduziert werden, auch nicht auszugsweise.

VERKAUFS- UND LIEFERBEDINGUNGEN
Verkäufe und Lieferungen führen wir ausschließlich auf Grund unserer nachstehenden Verkaufs- und Lieferbedingungen durch.

VERTRAGSVERHÄLTNIS
Angaben in unseren Preislisten, Katalogen, Anzeigen, Werbeunterlagen und Internet-Seiten sind stets freibleibend. Wir behalten uns die jederzeitige Änderungen der darin enthaltenen Angaben ausdrücklich vor. Bestellungen des Kunden gelten lediglich als Angebot zum Vertragsabschluß. Bestellungen, die über unsere Internet-Seiten aufgegeben werden, gelten als im Zeitpunkt des Eingangs der elektronischen Bestellnachricht bei uns erstattet.

PREISE
Es gelten ausschließlich die in unserer Auftragsbestätigung angegebenen Preise. Bestellungen, die wir durch unmittelbare Lieferung ohne vorangehende Auftragsbestätigung annehmen, führen wir zu unseren am Bestelltag geltenden Listenpreisen aus. Soweit nicht anders angegeben, verstehen sich sämtliche Preisangaben als Bruttopreise einschließlich der gesetzlichen Umsatzsteuer, aber zuzüglich aller mit dem Versand entstehenden Spesen.

Vertragsgegenstand
Gegenstand dieses Vertrages ist die Bestellung und Zustellung von Lebensmittel und anderen Waren, welche typischerweise im Rahmen eines Catering-Service vertrieben werden.

Bestellung
Die Bestellung entsprechend dem Angebot des jeweils gewählten Unternehmens als Lieferanten ist telefonisch, persönlich und elektronisch (Internet, Fax)

Die Bestellung des Kunden stellt lediglich ein Angebot zum Vertragsabschluß dar. Die Annahme des Vertrages durch das gewählte Unternehmen erfolgt durch die tatsächliche Auftragsbestätigung.

Zustellung
Der Kunde hat dafür Sorge zu tragen, daß die Zustellung an die von ihm gewählte Zustelladresse möglich ist und dem Zusteller ein Zugang offen steht.

ZAHLUNGSBEDINGUNGEN
Soferne nichts anderes vereinbart ist, sind unsere Rechnungen sofort nach Erhalt ohne Abzug zur Zahlung fällig. Bei vereinbarter Lieferung gegen Nachnahme wird die Ware dem Besteller erst nach vollständiger Bezahlung des Rechnungsbetrages ausgehändigt. Zahlungen sind auf das in unseren Rechnungen angegebene Konto zu leisten. Zahlungen gelten erst mit deren Einlangen auf unserem Konto als bewirkt. Zur Annahme von Wechsel oder Scheck sind wir nicht verpflichtet und erfolgt dies immer nur zahlungshalber. Alle mit der Einlösung verbundene Kosten gehen zu Lasten des Bestellers.

Im Falle des Zahlungsverzuges oder mangelnder Deckung des Kontos bei erteilter Einzugsermächtigung gelten 12 % Zinsen p.a. als vereinbart. Weiters hat der Kunde für jede Mahnung den Pauschalbetrag von S 120,-- / € 8,70 inklusive Umsatzsteuer zu bezahlen und schließlich die dem Unternehmen zur zweckentsprechenden Rechtsverfolgung für eingeschaltete Inkassoinstitute und Rechtsanwälte entstehenden Kosten nach den gesetzlichen Berechnungssätzen der Inkassoinstitute bzw. dem Rechtsanwaltstarifgesetz zu ersetzen.

Datenschutz
Der Datenschutz wird garantiert. Wir halten uns bei der Speicherung und Verarbeitung von Kundendaten streng an das Datenschutzgesetz.

Die persönlichen Informationen des Kunden werden ausschließlich dazu verwendet, die Bestellung zu bearbeiten. Telefonnummern und Emailadressen werden nur dazu verwendet, um mit dem Kunden in Kontakt treten zu können.

Ansonsten werden die persönlichen Informationen des Kunden nur dann veröffentlicht bzw. an Dritte weitergegeben, wenn Gesetze oder ein Gericht dies verlangen bzw. zur Geltendmachung und Hereinbringung von Forderungen des betreffenden Unternehmens gegen den Kunden.

Gerichtsstand / anwendbares Recht
Gerichtsstand für Streitigkeiten aus diesem Vertrag ist Wels, bei Konsumenten jener nach dem KSchG.

Die Nutzung des Haugeneder Gastro-Service und diese allgemeinen Geschäftsbedingungen unterliegen österreichischem Recht.

Stand 1.1.2002

 

Haugeneder Gastronomiebetriebs GmbH - Steiningerweg 24 - A-4600 Wels
Tel: +43 / (0) 72 42 / 4 68 68 - Fax: +43 / (0) 72 42 / 68 7 19 - e-mail: office@haugeneder.at